Kampagne

Teilen

ROAD TRIP

Storytelling

Continental Reifen sind weltweit bekannt für Qualität und die Raffinesse Ihres deutschen Ingenieurwesens. Es ist ein Unternehmen mit Leidenschaft für Fortschritt und einem klaren Ziel: die Sicherheit auf der Straße erhöhen unabhängig vom Straßenzustand, ohne Kompromisse bei Leistung, Fahrkomfort oder Vergnügen. Continental arbeitet im Premium-Bereich eines äußerst wettbewerbsintensiven Marktes. Im Mittelpunkt dieses Marktes steht ein fragmentiertes Netzwerk von 700 Händlern, die die Endverbindung zum Verbraucher herstellen. Reifen sind oft ein Notkauf, bei dem Käufer wenig Markenbewusstsein zeigen und sich auf die Empfehlung des Händlers verlassen.

“Continental Reifen können mit härtesten Straßenverhältnissen umgehen und machen das Fahren viel angenehmer und sicherer.”

Story Doing For All

Die Recherche hatte gezeigt, dass die Zielgruppe mehr vom Reise- und Fahrerlebnis begeistert war als das Produkt selbst. Daher haben wir gemeinsam eine Kampagne entwickelt, in der die britische Liebe zum Autofahren genutzt wurde, um ein emotionales Element mit einem üblicherweise Low-Involvement-Kauf zu verbinden. Die Kampagne “Continental Road Trip” stellte die deutsche Ingenieurskunst auf die Probe, indem sie einen kostenlosen Aufenthalt in einem von 200 Luxushotels entlang der 12 atemberaubendsten und anspruchsvollsten Strecken in Großbritannien und Irland anbot. Aber die Kampagne endete damit nicht. Die Webseite der Kampagne enthielt detaillierte Informationen zu den Streckenabschnitten und den Hotels, damit die Kunden das Beste aus ihren neuen Reifen und dem Erlebnis herausholen konnten.

“Luxushotels wie Malmasion, Hotel Du Vin und Pride of Britain mit Kunden, die sich durch den Kauf von zwei oder mehr Reifen für einen kostenlosen Aufenthalt qualifizieren können.”

Story Sharing

Natürlich haben wir es nicht nur den Händlern überlassen, das Continental Road Trip Konzept an die Verbraucher zu verkaufen. Um eine viel wirkungsvollere und ansprechendere Kampagne zu schaffen, wurden Investitionen in die “In-Car”-Radiowerbung getätigt, um die Werbewirkung durch eine Reihe von Radiospots zu unterstützen. Diese Werbespots beschrieben poetisch und mit Voice-Overs die Strecken, jeweils passend zum Stil der Straßen. Der Hörer wurde auf die spezielle Kampagnen-Webseite continentalroadtrip.com geführt, um mehr zu erfahren. Und es versteht sich von selbst, dass die Promotion auch über Social Media verbreitet wurde.

“Ein öffentlicher Reiseführer zu den 12 atemberaubendsten Roadtrips zu erstellen, eröffnete die Kampagne einem viel breiteren Publikum.”

Story Success

Damit die Kampagne wirklich gut funktioniert, benötigte Continental eine 70%ige Händlerbeteiligung an der Promotion. Tatsächlich führte der überzeugende Charakter dieser Kampagne dazu, dass sich 95% der Händler anmeldeten, obwohl viele von ihnen bereits Verpflichtungen mit anderen Marken eingegangen waren. Zu sagen, dass diese Kampagne ein Erfolg war, ist eine Untertreibung. Der Reifenverkauf übertraf alle Erwartungen, wobei die Engagementrate mehr als doppelt so hoch war wie das gesetzte Ziel. Interessanterweise kamen 43% der Einlösungen von Frauen. (Um dies in den Kontext zu stellen: die Markenbindung von Frauen für die Marke lag bisher bei etwa 20%, somit erzielte die Kampagne eine 115%ige Steigerung der weiblichen Markenbindung.)

“Der Reifenverkauf überstieg das Ziel um 25% und lag 25% über dem Vorjahreszeitraum”.

Teilen

Weitere Informationen.
Auf unserer Webseite werden Cookies verwendet, die Sie jederzeit über Ihre Browsereinstellungen verwalten können. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Youtube
Consenso alla visualizzazione dei contenuti da - Youtube
Vimeo
Consenso alla visualizzazione dei contenuti da - Vimeo
Google Maps
Consenso alla visualizzazione dei contenuti da - Google
×
EN
×
GET IN TOUCH
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Kontakt

Ihre Kontaktdaten

×
KONTAKT
Wir helfen Ihnen gerne weiter
Kontakt

Ihre Kontaktdaten